1. Monatsprobe bei tollem Wetter im Forum

Am vergangenen Samstag ist es soweit gewesen: Gemeinsam mit Jan-Hendrik Pfeiler und Jan-Hendrik Hornemann trafen sich unsere Spielleute im "Forum" in Kropp, um sich zusammen auf die kommenden Auftritte vorbereiten zu können.

Richtig beginnen sollte die Probe um 10:00 Uhr im Kropper Forum. Doch schon um 09:30 Uhr trafen sich unsere fleißigen Spielleute, damit die Instrumente rechtzeitig in den Instrumentenwagen geräumt werden und die Probe beginnen konnte.

Im Forum angekommen wurde dann alles hineingeräumt, hingestellt und zusammengebaut. Im Nebenraum wurden zeitgleich die Tische so zusammengestellt, dass alle Platz zum sitzen fanden.

img_7680_.jpg

Ganz interessante Einblicke in die Gedanken unserer Spielleute lieferte ein kleines Brainstorming direkt zu beginn, bei dem jeder aufschreiben konnte, was ihm einfällt zu den Satzanfängen "In meinem Wunschspielmanszug...", "In der Freizeit könnten wir..." und "Was ich noch sagen wollte".

Doch dann wurde auch fleißig geprobt. Erst zusammen in der Gesamtprobe und dann verteilt in den einzelnen Registern wurde das Repertoire für das kommende Wochenende noch einmal verfeinert. Nun wird natürlich geschaut, was wir davon eventuelle damnächst umsetzen können.

In der Mittagspause gab es dann Kartoffelsalat mit Würstchen und Obst zum Nachtisch.

  

Vom Essen gestärkt konnte dann der zweite Teil der Tagesprobe beginnen. Dieses Mal stand neben der Registerprobe auch eine Marschprobe an, die immer wieder ein paar Schaulustige zum Forum getrieben hat. Ganz interessiert wurde uns also zugeschaut wie wir Kurven, Einzelreihen und das generelle Marschieren probten.

Am Ende des Tages wurde dann erneut zusammengespielt, um mit einem guten Gefühl die kommenden Auftritte starten zu können. Und als kleines Extra gab es noch ein neues Stück, das nun in den nächsten Wochen erarbeitet werden kann und anschließend schnell Einzug in unser aktuelles Repertoire halten wird.

img_7684_.jpg

 

Alles in Allem war das eine wirklich schöne und gelungene Probe - weiter so! :-)